Tech­ni­sche Ana­lyse, Trend Fol­lo­wing, Value Investing, Moneymanagement? All das sind fremde Wör­ter, aber du willst dein Wis­sen aus­bauen? TrendFollowing.de bietet dir Live-Analysen und Wissensvermittlung um deine Stärken gezielt auf ein höheres Level zu bringen.

Unsere Value Strategie

Hier bekommst du mehr Informationen zu unserer Value Strategie. Diese bilden wir transparent über wikifolio ab.

Zur Value Strategie
“Regel Nr. 1: Verlier niemals Geld.
Regel Nr. 2: Vergiss niemals Regel Nr. 1.”Warren Buffett

Du willst an der Börse Geld verdienen? Dann werden wir dich bei deinem Vorhaben unterstützen!

Wir haben diese Seite ins Leben gerufen, um über den Finanzmarkt und die damit verbundenen Chancen, Risiken und Herausforderungen zu schreiben.

Wir werden Trades, Auswertungen und Analysen veröffentlichen, um interessierten Börsianern Ideen und Anregungen an die Hand zu geben. Dabei liegt es uns fern, konkrete Handelsempfehlungen für Strategien oder Wertpapiere auszusprechen, da dies für den Einzelnen langfristig keinen Mehrwert erzeugt. Vielmehr soll diese Internetpräsenz dazu dienen, Ideen für den eigenen Handel zu kreieren und Einblick in verschiedene Strategien zu geben. Analysen, die Tradern Vorteile einer Strategie auch auf statistischer Basis aufzeigen, sind wohl das Wertvollste, was man einem Händler weitergeben kann. Wir wollen Tradern die besten Informationen mitgeben. Der Finanzmarkt ist ein Haifischbecken, in dem ein gnadenloser Verdrängungswettbewerb herrscht: Hier wollen die besten Trader weltweit an dein Geld. Professionelle Trader analysieren ständig die Märkte, um den größtmöglichen Vorteil gegenüber allen anderen zu erzielen.

Wer auf dem Finanzmarkt bestehen will, sollte sich bestens rüsten. Es gilt, unterschiedliche Disziplinen auszubauen. Es geht um MMM, das steht für Mind, Method und Money.

Das bedeutet konkret:

  • Mach dir Gedanken über dein Trading-Setup!
  • Halt dich diszipliniert an das Money-Management!
  • Schule die wohl wichtigste Eigenschaft eines erfolgreichen Händlers: die psychische Stärke.

So, wie wir unser Leben gestalten, – dynamisch, diszipliniert (Sport und Ernährung, um nur zwei Beispiele zu nennen), teilweise unorthodox und mit Liebe zum Detail -, so stellen wir uns auch die Inhalte auf TrendFollowing.de vor. Unser Wunsch ist es, dem Trader die besten Informationen zu geben.

Wenn du Fragen zu unseren Veröffentlichungen hast, dann zögere nicht, uns zu kontaktieren. Gerne kannst du dazu auch die Kommentarfunktion unter den einzelnen Beiträgen nutzen.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch mehr und vor allem dauerhaft Geld zu verdienen.

Das TrendFollowing.de-Team

Hinter TrendFollowing.de stehen Robert und Fabian. Börsenhandel wird einem nirgendwo beigebracht – weder ist es ein klassischer Ausbildungsberuf noch ein eigener universitärer Studiengang. Ist Börsenhandel möglicherweise gar nicht erlernbar? Nein! Der Handel an der Börse ist kein Hexenwerk, sondern ein Handwerk. Wertpapierhandel und alles, was dazu gehört, wird den Tradern in speziellen Handelsbüros und Vermögensverwaltungen beigebracht.

Die Börse ist eine Umverteilungsmaschine – vom Unwissenden zum Wissenden. Neben hauptberuflichen Händlern gibt es viele, die als Teilzeit-Trader hier mitmischen. Selbstverständlich können nicht alle profitabel sein, egal, ob Profi oder Amateur. Trotzdem gilt: Wer bereit ist zu lernen und sich weiterzuentwickeln, der wird zu den Gewinnern gehören.

In den USA findet man sehr viele Informationen, um langfristig erfolgreich an der Börse zu handeln. Allerdings muss man gerade diese Informationsfülle an gezielt filtern – nicht alles, was dort veröffentlicht wird, bringt auch einen Mehrwert.

Wir möchten dem deutschsprachigen Publikum mit dieser Internetpräsenz nützliche Informationen zur Verfügung stellen, um dauerhaft eine reale Chance an der Börse zu haben. Mehr Informationen zu uns findet ihr auf Über uns.

 

Robert & Fabian vom TrendFollowing.de Team
“Lebe deinem Einkommen entsprechend und spare, damit du investieren kannst. Eigne dir an, was du wissen musst.“Charlie Munger

Noch Fragen?

Wir sind direkt per E-Mail oder auf diversen Sozialen Netzwerken erreichbar und für Fragen,
Anregungen und Kritik offen. Schick uns einfach eine Nachricht:

Klick hier um uns jetzt zu kontaktieren