fesx-trade-feature-image-2016-03-08

Ausbruchstrade im FESX

Fabian Trades Leave a Comment

Der Euro Stoxx 50 Index Future (FESX) hat nach seinem steilen Anstieg am 1. März seitlich konsolidiert. Dabei war die Handelsspanne der letzten Tage relativ gering. Am heutigen Dienstag, dem 08.03.2016, hat der Markt mit einem kleinen Abwärts-Gap eröffnet und ist bereits vor 09:00 Uhr an das Vortagestief herangelaufen. Wir sehen auf dem Stundenchart, dass die letzten Vortagestiefs sehr Nahe zusammenliegen. Wir konnten also davon ausgehen, das bei einem Ausbruch bzw. Unterschreiten dieser Niveaus eine stärkere Bewegung einsetzt. Viele Marktteilnehmer sollten hier Stopps platziert haben, die beim Erreichen ausgelöst werden und für Abwärtsdruck sorgen.

FESX-1-Hour

FESX Stundenbasis

Bereits um 08:58 Uhr wurde das Tief vom Vortag unterschritten. Dort wurde die Position eröffnet. Der Stopp konnte relativ eng bei 3003 Punkten gesetzt werden. Mit der Kassamarkt Eröffnung kam sofort größerer Schwung auf, der den Markt unter die weiteren Tagestiefs beförderte. Nach den ersten 5 Minuten konnte der Trade aufgrund des größeren Rutschs auf Einstand nachgezogen werden. Das Ziel für den Trade lag bei 2974 Punkten. Dieses Limit wurde im weiteren Verlauf erreicht und der Trade wurde geschlossen.

FESX-5Min

FESX 5-Minutenbasis

fesx-trade-orderticket-2016-03-08

Orderticket