fgbl-2016-08-14-feature-image.png

Bund Future vor neu­em Auf­wärts­schub?

Fabian Allgemein Comments

Steht der Bund Future kurz vor einem neu­en Auf­wärts­schub? Die Chan­cen hier­für ste­hen zumin­dest nicht schlecht: Blickt man auf den Tageschart, erkennt man sofort einen sau­be­ren Auf­wärts­trend. Seit der Brexit-​Entscheidung befin­det sich der Markt in einer kor­rek­ti­ven Pha­se. Wäh­rend die­ser Zeit hat die Schwan­kungs­brei­te im Bund Future immer wei­ter abge­nom­men, der Kurs­ver­lauf ver­engt sich fort­lau­fend. Ein Aus­bruch aus die­ser Struk­tur rückt nun näher.

Favo­ri­siert wird natür­lich ein Aus­bruch auf der Ober­sei­te, zum einen auf­grund des über­ge­ord­ne­ten Trend­ver­laufs und zum ande­ren auf­grund der Struk­tur wäh­rend der Kon­so­li­die­rungs­pha­se. Die­se zeich­net sich durch stei­gen­de loka­le Tief­punk­te aus – bes­ser zu erken­nen auf dem Stun­den­chart, der eben­falls als Screen­shot unter­halb des Tagescharts abge­bil­det ist.

Fazit: Noch ver­harrt der Markt in einer tem­po­rä­ren Kor­rek­tur. Gelingt ein Aus­bruch – idea­ler­wei­se auf der Ober­sei­te – soll­ten sich Tra­de Mög­lich­kei­ten erge­ben. Bis dahin bleibt der Bund auf der Watch­list.

Tageschart, Bund Future:

FGBL-Day-20160813.png

Stun­den­chart, Bund Future:

FGBL-Hour-20160813.png