Dis­co­very Com­mu­ni­ca­ti­on – Auf ein Wort /​ Update: 7,6% vor­ne

Team Trades Comments

$DISCA

Update 10.05.2015

Set­up:

Han­dels­rich­tung: Short
Datum: 21.04.2015
Ein­stieg: $33,90
Ers­tes wich­ti­ges Ziel: ca. $30,80
Initia­ler Stopp: $34,34
CRV: 7,05

Kurz nach Ein­stieg in den Tra­de drück­te die Bäri­sche Diver­genz den Kurs bis auf ca. $31,50 abwärts was einer Ren­di­te von ~7% ent­spricht. Da das über­ge­ord­ne­te Bild im Wochen­chart immer noch deut­li­che Schwä­che in der Aktie zeig­te, ent­schlos­sen wir uns wei­ter short zu blei­ben. Die Kor­rek­tur des Gesamt­markts ging nicht spur­los an der Aktie vor­bei und so stieg die­se sehr nahe an ihr letz­tes loka­les Hoch. Da die­ses nicht erreicht wur­de und das His­to­gramm im Tageschart wei­ter unter der Null­li­nie blieb, waren die Vor­aus­set­zun­gen güns­tig, dass sich ein kurz­fris­ti­ger Abwärts­trend bil­det, der den Kurs noch wei­ter nach unten drückt. Soll­te die Unter­stüt­zungs­zo­ne bei $30,80 nicht hal­ten, könn­te das nächs­te Ziel die letz­ten Tiefst­kur­se von ~$29 im Wochen­chart sein. Aktu­ell liegt der Kurs bei $31,33 was einer Ren­di­te vor Kommission/​Kosten von ~7,6% ent­spricht.

Hier das aktu­el­le Bild im 60 Min-​Chart:

DISCA 60 MIN-Chart

DISCA 60 MIN-​Chart

*******************************************     Update    *******************************************

 

  • Das über­ge­ord­ne­te Bild im Wochen­chart ist klar abwärts­ge­rich­tet. Der Kurs­ver­lauf zeich­net sich durch fal­len­de loka­le Hoch- und Tief­punk­te aus.
DISCA Weekly

DISCA Wee­kly

  • Aktu­ell notiert der Kurs im Wider­stands­be­reich des 26-​EMAs auf Wochen­ba­sis.
  • Auf Tages­ba­sis gut zu erken­nen, mar­kiert der Kurs ein kor­rek­ti­ves Ver­laufs­hoch.
  • Beglei­tet wird dies durch Diver­gen­zen in den Indi­ka­to­ren auf Tages­ba­sis.
DISCA Daily

DISCA Dai­ly

Zwar befin­det sich der US Akti­en­markt aktu­ell in der Pro­gres­si­ons­pha­se, kann aller­dings bis dato nicht wirk­lich Schwung auf­neh­men. Zudem droht im Mai eine sai­so­nal schlech­te­re Pha­se für Akti­en – „Sell in May and go away” lässt grü­ßen. Die Wahr­schein­lich­keit, dass es sich bei der aktu­el­len Erho­lung in der Aktie $DISCA ledig­lich um eine Kor­rek­tur han­delt, über­wie­gen klar.

Damit ste­hen die Chan­cen für eine Fort­set­zung des über­ge­ord­ne­ten Abwärts­trends bei $DISCA gut.