DAX im Schat­ten der Wall Street. War­um eigent­lich?

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Ein ziem­li­cher Schreck zum Frei­tag, als der DAX mit deut­li­chen Kurs­ver­lus­te unter die 13.000 und wenig spä­ter auch unter die Tiefs der ver­gan­ge­nen Woche fiel. Die Mel­dun­gen dazu kamen indi­rekt von der deut­schen Poli­tik, dem star­ken Euro und gegen Abend dann aus dem Kreis um Donald Trump. Sie führ­te an der Wall Street …

DAX von der Poli­tik gefes­selt – Aus­bruch erwar­tet

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Die Poli­tik beein­flusst immer wie­der die Bör­sen­kur­se. Wir ken­nen das von der US-​​Präsidentschaftswahl im Aus­land und auch im Inland bereits von der Bun­des­tags­wahl im Sep­tem­ber. Mit des­sen Ergeb­nis wur­den die Wei­chen für die neue Regie­rung lei­der nicht aus­rei­chend gestellt wor­den. Daher fin­den noch immer Gesprä­che und Ver­hand­lun­gen statt, die in der ver­gan­ge­nen Woche …

Wie geht es im DAX an der 13.000 wei­ter?

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Für die Bul­len war dies kei­ne gute Woche. Es mutet fast wie ein „Déjà-​vu” in Rich­tung Okto­ber bei der Beob­ach­tung des DAX an. Dabei dach­ten sich die meis­ten Markt­teil­neh­mer zum Novem­ber­start, mit der Über­win­dung die­ser Mar­ke sei die Jah­res­en­dral­ly ein­ge­lei­tet und es gibt nur noch stei­gen­de Kur­se. Doch wenig spä­ter wur­den die Bären geweckt …

DAX wei­ter wie auf Schie­nen

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Neue Jahres- und All­zeit­hochs waren nun auch im DAX sicht­bar. Dar­auf muss­ten hei­mi­sche Anle­ger schließ­lich meh­re­re Mona­te war­ten. Im Gegen­satz dazu lief die Rekord­se­rie an der Wall Street schon län­ger. Nun leg­te auch unser DAX nach und schaff­te mit 12.993 Punk­ten am Frei­tag das All­zeit­hoch und ein Her­an­lau­fen an die psy­cho­lo­gisch …

DAX nähert sich All­zeit­hoch

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Sat­te 1,88 Pro­zent Wochen­plus und ein Sep­tem­ber, der ent­ge­gen der Sta­tis­tik stark zule­gen konn­te. Es gab zwar zum Wochen­start nach der Bun­des­tags­wahl klei­ne poli­ti­sche Irri­ta­tio­nen, doch die Märk­te zeig­ten dar­auf wenig Reak­ti­on, wenn man die Vola­ti­li­tät als Grad­mes­ser anlegt. Alle Han­dels­ta­ge ende­ten im Gewinn, auch wenn noch kei­ne neue Regie­rung for­miert wer­den konn­te …

DAX liebt sei­ne Ran­ge: Chart­ana­ly­se für die KW35

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Die schlech­te Nach­richt vor­weg: Es gibt noch kei­ne Ent­war­nung von der Som­mer­le­thar­gie im DAX. Auch wenn es kurz nach einem Ansturm und mög­li­chem Bruch der 12.000 im DAX aus­sah, sta­bi­li­sier­te sich der Markt schnell wie­der und zog wei­ter­hin sei­ne Bah­nen in den bekann­ten Kurs­re­gio­nen. Der DAX liebt sei­ne Ran­ge und …

2017-04-02_teaser2

Sze­na­ri­en kurz vor dem All­zeit­hoch

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Die Käu­fer wur­den auch zum Quar­tals­en­de nicht müde. Vor allem zum Wochen­en­de gab es noch ein­mal reges Inter­es­se am Akti­en­markt, was für den DAX das Level 12.300 Punk­te und damit ein Wochen­plus von rund 2 Pro­zent bedeu­te­te. Mei­ne Aus­sa­ge im Teaser­bild der Vor­wo­chen­ana­ly­se „Bereit für wei­te­ren Anstieg“ (HIER auf Trend­Fol­lo­wing zu …