DAX mit Null­num­mer an 13000 gefes­selt

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Das war wohl nix. Ein DAX mit Null­num­mer in der Wochen­per­for­mance läßt Tra­der frus­triert zurück. Zwar spür­ten wir das Aus­pen­deln um die 13.000er-Marke schon in der Vor­wo­che (wie hier nach­zu­le­sen), doch war es in die­ser Woche nun mit einer punkt­ge­nau­en Null-​​Performance in Pro­zent mani­fes­tiert. Ungläu­big schau­ten die DAX-​​Trader auf die Per­for­mance an …

DAX kämpft mit der 13000: Chart­ana­ly­se und Aus­blick

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Der DAX kämpft mit der 13000 und hat­te die­se Mar­ke nun end­lich zumin­dest kurz­fris­tig über­schrit­ten. In klei­nen Schrit­ten kämpf­te er sich in der ver­gan­ge­nen Woche her­an und absol­vier­te an vier von fünf Tagen einen Tages­ge­winn. Den­noch gab es nur ein klei­nes Wochen­plus von 0,3 Pro­zent. Was dabei genau geschah und wel­che Sze­na­ri­en sich …

DAX lässt Ran­ge hin­ter sich

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Wer die Sta­tis­tik der Kalen­der­mo­na­te kennt, der weiß, dass im Sep­tem­ber kei­ne Kurs­sprün­ge auf der Ober­sei­te zu erwar­ten sind. Unter Bör­sia­nern als der Sep­tem­ber daher oft­mals auch als Angst­mo­nat ver­schrie­en. Nicht nur wegen den Ter­ror­an­schlä­gen in New York, son­dern auch, weil vie­le Markt­teil­neh­mer nach dem Urlaub das Depot neu ord­nen …

DAX steuert(e) erneut auf 12.000 zu

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Der Vor­wo­chen­ti­tel „DAX liebt sei­neRan­ge” (hier nach­zu­le­sen ->) hat zumin­dest per Wochen­schluss gestimmt. Denn die Bewe­gung um 0,2 Pro­zent hat kaum eine Ver­än­de­rung im Chart­bild erge­ben. Doch das ist nur die hal­be Wahr­heit, denn in der ver­gan­ge­nen 35. Kalen­der­wo­che sah es stre­cken­wei­se nach Panik am Markt aus. Vor allem, als …

Star­ten DAX-​Bären ihren Som­mer­ur­laub?

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Rela­tiv wenig Bewe­gung gab es in der Vor­wo­che. Und dies trotz gro­ßer Daten­flut. Wir befin­den uns mit­ten in der glo­ba­len Quartals-​​Berichtssaison und hat­ten zudem mit der Noten­bank­sit­zung der FED einen wich­ti­gen Ter­min auf der Agen­da. Dazu wer­de ich nun im Rück­blick eini­ge Wor­te mit ent­spre­chen­den Trading-​​Ideen noch ein­mal auf­ar­bei­ten. Die The­men dazu …

DAX fällt in ein Som­mer­loch

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Beim Blick auf den Chart ist sofort ersicht­lich: Die Som­mer­lau­ne der Vor­wo­che konn­te nicht fort­ge­setzt wer­den. Im Gegen­teil: Der DAX litt unter einer Art „Som­mer­ge­wit­ter”. Mei­ne Ein­schät­zung der Vor­wo­che HIER im Blog, dass wir in Rich­tung All­zeit­hoch lau­fen könn­ten, nach dem gezeig­ten Range-​​Ausbruch, war somit falsch. Wir sahen viel­mehr einen DAX unter …

DAX-​Chartanalyse nach Range-​Ausbruch

Andreas Mueller Aktuelles Comments

Die ver­gan­ge­ne Han­dels­wo­che zeig­te sich von der grü­nen Sei­te. Die Akti­en­ba­ro­me­ter waren grün, so auch der DAX mit einem Gewinn von rund zwei Pro­zent. Ange­facht wur­de dies von volks­wirt­schaft­li­chen Daten. Letzt­lich konn­te damit auch die kur­ze „Durst­stre­cke” an der Wall Street been­det wer­den. Denn neue Rekord­hochs las­sen einen Auf­wärts­trend aus Sicht …

DAX-​Chartanalyse nach Range-​Woche

Andreas Mueller Allgemein Comments

In Kurz­form vor­weg: Die Dyna­mik der Vor­wo­che konn­te nicht fort­ge­setzt wer­den. Es gab zwar erneut schnel­le und vor allem für Day­t­ra­der span­nen­de Bewe­gun­gen am Akti­en­markt. Doch für Posi­ti­ons­tra­der blieb hier kein Raum für Signa­le. Die Han­dels­span­ne betrug weni­ger als 200 Punk­te oder rund 1,6 Pro­zent auf den DAX-​​Stand bezo­gen. Im Detail wur­den …

DAX mit star­ker Bewe­gung

Andreas Mueller Aktuelles Comments

End­lich kam sie. Die star­ke Bewe­gung im Deut­schen Akti­en­in­dex. Wir war­te­ten dar­auf nun schon eini­ge Wochen und waren teil­wei­se recht frus­triert, dass sich der DAX im Wochen­ver­lauf der jüngs­ten Zeit kaum von der Stel­le beweg­te. Doch die­se Seit­wärts­pha­se wur­de in den letz­ten Tagen end­lich been­det. Fast schon ein­lei­tend wirkt daher die Über­schrift aus …