eurostoxx-feature-image-20160611.jpg

Euro Sto­xx – Auf die­ses Level gilt es zu ach­ten

Fabian Aktuelles Comments

Die euro­päi­schen Akti­en­in­di­zes hin­ken hin­ter der zuletzt posi­ti­ven Ent­wick­lung der ame­ri­ka­ni­schen Akti­en­in­di­zes hin­ter­her. Mit einem täg­li­chen Blick auf die Über­sichts­sei­te von Tra­der­Da­sh­board, wur­de man immer auf die­se Diver­genz hin­ge­wie­sen. Euro­sto­xx und Dax haben es im Ver­gleich zu den ame­ri­ka­ni­schen Indi­zes nicht nach­hal­tig geschafft, über die wich­ti­gen Glei­ten­den Durch­schnit­te zu stei­gen. Wer die­ses Phä­no­men noch­mal nach­voll­zie­hen möch­te, soll­te im Tra­der­Da­sh­board ein­fach noch­mal Tag für Tag durch­ge­hen und die Daten ver­glei­chen. Aus die­sem Grund soll­te es auch nicht über­ra­schend sein, dass schon jetzt in den euro­päi­schen Indi­zes – allen vor­an im Euro­sto­xx – aus chart­tech­ni­scher Sicht ein wei­te­rer Rutsch nach unten droht.

feature-image-divergenz-2016-03-22

Diver­genz zwi­schen SP500 und Euro­Sto­xx

Fabian Aktuelles Comments

Seit den im Febru­ar mar­kier­ten Tiefs, läuft der SP500 viel bes­ser als der Euro­Sto­xx. Die­se Diver­genz wird deut­lich, wenn wir einen Blick auf den hin­zu­ge­füg­ten Screen­shot wer­fen. In die­sem ist die Situa­ti­on im unters­ten Chart durch einen roten Krin­gel her­vor­ge­ho­ben und am schnells­ten bzw. ein­fachs­ten sicht­bar.